Über uns

Als „Artlenburger Motoren-Schlosserei„ wurde 1974 durch Ernst Poloschek der Grundstein für ein solides Unternehmen gelegt.

Schon im Jahre 1975 erwies sich die Produktionsstätte, die sich bis dahin, in einer Garage befand, als zu klein und der Geschäftsführer entschied sich, den Betrieb zu vergrößern.
Eine weitere Halle mit dem nun dringend benötigten Bürokomplex konnte 1978 errichtet werden.

Im Jahre 1982 vergrößerte sich der Betrieb nochmals auf die jetzige Größe mit einem Firmengelände von 4500 qm und einer Produktionsstätte von 1800 qm.

In der zweiten Jahreshälfte 2010 wurde die „Artlenburger Motoren-Schlosserei„ in die „Artlenburger Motoren-Schlosserei GmbH„ umfirmiert.

2011 Übernahm Herr Frank Poloschek die Geschäftsleitung der Firma.

2015 Grundsteinlegung einer weiteren Lager- und Fertigungshalle.

Philosophie

Die Artlenburger Motoren-Schlosserei GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen, dessen Schwerpunkte im Bereich der Motoreninstandsetzung, der Dieseltechnik und der KFZ-Reparaturen liegt.

Daher liegt die Philosophie der Artlenburger Motoren-Schlosserei GmbH darin eine alternative zum Original Motor herzustellen. Ebenso ist für eine fachgerechte KFZ-Reparatur gesorgt.

Dadurch haben Reparaturwerkstätten, Autohäuser und der Endverbraucher eine kostengünstige alternative das Fahrzeug fahrtüchtig zu bekommen.

Wir werden unseren Leistungsumfang auch in Zukunft stetig erweitern und verbessern.
Unser Qualitätsstandard soll unseren Partnern das Vertrauen geben um unsere Zielsetzung zu erreichen.

Als Inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen haben wir dabei kurze und lösungsorientierte Entscheidungen für die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden im Fokus.

Artlenburger Motoren-Schlosserei GmbH

Frank Poloschek

Kurz und knapp gesagt
  • Qualität ist kein Zufall
  • Problemlösung ist eine Herausforderung
  • Alles ist möglich ( geht nicht gibt´s nicht ! )
  • Unser Drang zur Perfektion ist Ihre persönliche Sicherheit
  • Zielorientiertes Planen und Handeln ist der Weg des gemeinsamen Erfolges
  • Mängel sind Chancen und daher der Nährboden für Innovationen
  • Null Fehler Prognose
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit setzen wir voraus
  • Ständige Weiterbildung unsere Mitarbeiter

Umweltschutz

Zum Schutze unserer Umwelt haben wir umfassende Maßnahmen ergriffen.

Wir legen großen Wert darauf behutsam mit endlichen Ressourcen umgehen.
Deshalb nutzen wir im Firmengebäude ausschließlich Blockheizkraftwerke zur Warmwasser-Bereitung und der dabei anfallende Strom wird selbst benutzt. Bei einem Strom Überschuss speisen wir dieser ins öffentliche Netz ein. Wir sammeln Regenwasser in großen Zisternen und nutzen es in der Werkstatt für die Reinigung.

Presseberichte

Jetzt noch das 33. Land!

Ernst Poloschek, Chef der Artlenburger Motoren-Schlosserei, hat die ganze Welt gesehen – 2009 war er mit einer Delegation um Niedersachsens Wirtschaftsminister Bode in Südafrika.

– Bericht lesen –

Bildergalerie

Menü